K-Form

Als Technikum eines Präzisionswerkzeugbaus wurde K-Form 1999 gegründet, und ist seitdem zuverlässiger Lieferant von Kunststoffartikeln für alle Branchen. Als Teil des Technologiezentrums TZE28 unterstützt Sie K-Form auch in der Entwicklung und Realisierung komplexer Artikel oder Baugruppen. Von der Bemusterung, über Test und Nullserien, bis hin zur Serienproduktion beweist K-Form sein Know-how in Sachen Präzisionsspritzguss. Der moderne Maschinenpark ist mit allem ausgerüstet, um optimale Ergebnisse für unsere Kunden zu liefern.

Klare Strukturen sichern schnelle Entscheidungswege und kurze Produktionszeiten. In Verbindung mit einer zertifizierten Qualitätskontrolle nach ISO 9001:2015 und Arbeitsabläufen die sich an der IATF 16949 orientieren, können anspruchsvollste Projekte realisiert werden. Der Verbund der TZE28 erlaubt die schnelle Bearbeitung, Änderung und Anpassung der Werkzeuge während des Projektes.

Für Kundenwerkzeuge führen wir als verlängerte Werkbank Musterungen und Nullserien oder auch Serienfertigungen durch. Hier liegt die Spezialität von K-Form vor allem im Bereich der kleineren und mittleren Losgrößen, die kundenseitig sonst wirtschaftlich nicht zu fertigen sind. Dabei kommt Ihnen als Auftraggeber die umfangreiche Maschinenausstattung und unsere Erfahrung aus der täglichen Arbeit mit komplexen Werkzeugen zugute.

DOWNLOADS

  AGB(PDF, ca. 150 KB)

  MASCHINENLISTE SPRITZGUSS(PDF, ca. 90 KB)

  SICHERHEITSHINWEISE(PDF, ca. 50 KB)

  ZERTIFIKAT NACH ISO 9001(PDF, ca. 130 KB)

  URLAUBSPLANUNG(PDF, ca. 60 KB)

  VERHALTENSKODEX(PDF, ca. 85 KB)